Den Wechsel gestalten

Lebenswerk sichern, Zukunft gestalten

Irgendwann kommt für fast jeden erfolgreichen Unternehmer der Tag, an dem er sein Lebenswerk in andere Hände übergeben will oder muss. An die Ehefrau, an die Kinder, an andere Verwandte, an langjährige Mitarbeiter – oder auch an einen externen Käufer.

Die Gestaltung der Unternehmensnachfolge ist ein gravierender Einschnitt, der sowohl bei den Sachthemen, als auch den emotionalen Themen sorgfältig geplant und organisiert sein will. Hier nur einige Punkte, die bedacht sein wollen:

  • Zuverlässige und objektive Ermittlung des Unternehmenswertes
  • Rechtssichere Vertragsgestaltung
  • Sicherung des privaten Vermögens
  • Steuerliche Optimierung der Übergabe
  • Gerechte Verteilung des Erbes
  • Strategische Sicherung des Lebenswerks
  • Entwicklung einer attraktiven persönlichen Zukunftsperspektive
  • Klar geregelte Übergabe der unternehmerischen Verantwortung und Führung
  • Offene und respektvolle Kommunikation der beteiligten Menschen
  • Achtsamer Umgang mit Werten, Ängsten, Erwartungen, Firmen- und Familienkultur
  • Spannungsbogen zwischen Bewahrung des Erreichten und der Notwendigkeit von Veränderungen

Aus einer Vielzahl erfolgreich abgeschlossener Fälle kennen die Berater des UNZD die Chancen und Risiken unterschiedlicher Optionen und begleiten Sie im gesamten Abgabeprozess und beim Übergang in einen neuen Lebensabschnitt.