Den Wechsel gestalten

argentum Unternehmensberatung

scholl guido
Dr. Guido Scholl

Berufsausbildung oder Studium:

Diplom-Kaufmann
Studium Betriebswirtschaftslehre Universität zu Köln
Promotion am Lehrstuhl für Handel und Absatz Universität zu Köln

 


Abschluss:

Dipl.-Kfm. 1988
Dr. rer.pol. 1995


Beraterische Fachausbildung:

  • Projektmanagement
  • Diverse Seminare 2008 - 2010

Weiterbildung(en):

laufende Weiterbildung in den Bereichen Unternehmensbewertung und Unternehmensnachfolge


Berufserfahrung:

  • 1988 – 1995 wissenschaftlicher Mitarbeiter / stv. Abteilungsleiter am Institut für Handelsforschung Köln (IfH)
  • 1996 – 2008 Leitender Mitarbeiter, Fachbereichsleiter und Geschäftsführer in verschiedenen deutschen Konzernunternehmen
  • seit 2008 als Unternehmensberater und Spezialist für KMU tätig

 


Als Berater für Unternehmensnachfolgen tätig seit:

März 2010


Selbstbeschreibung/Profil:

Langjährige Erfahrung und Praxisnähe, Verbindlichkeit und Transparenz sind die Schlüsselfaktoren, auf die wir bei der Beratung unserer Kunden seit der Gründung der argentum Unternehmensberatung im Jahr 2004 großen Wert legen.

Dabei ist uns eine ganzheitliche Sicht auf den Betrieb genauso wichtig wie die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Inhabern und Unternehmensleitung.


Leistungsangebot:

Als Spezialisten für die Beratung kleinerer und mittelständischer Unternehmen bieten wir Ihnen folgende Leistungsfelder an:

  • Unternehmensnachfolgekonzepte (für Unternehmensabgeber oder –übernehmer)
  • Unternehmensbewertung
  • Unternehmensfinanzierung mit öffentlichen Fördermitteln
  • Strategische Unternehmensentwicklung
  • Krisenmanagement und Sanierungsberatung
  • Rentabilitäts- und Liquiditätssteuerung
  • Organisationsoptimierung

 


Mitgliedschaft in Fachverbänden/Berufsinstitutionen:

  • Gesellschaft zur Förderung des Instituts für Handelsforschung Köln (IfH)
  • BNI Deutschland

 


Vorhandene Kooperationspartner:

enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Steuerberatern, Rechtsanwälten, Business-Coaches in der Region Köln / Bonn / Düsseldorf / Aachen


Veröffentlichungen:

  • Ökonomische Fitness (FOM-Arbeitspapier Nr. 29, Essen 2012)
  • Öffentliche Fördermittel – konkrete Finanzierungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen (Handel im Fokus, Köln 2009)
  • Die Faktoren Raum und Einrichtungsmittel im Ladenfacheinzelhandel (Frankfurt 1996)
  • Handelsbetriebsvergleiche in den neuen Bundesländern (Mitteilungen des IfH Nr. 44, Köln 1992)