Den Wechsel gestalten

mentorum

Thomas Uloth

Berufsausbildung oder Studium:

Gießerei-Ingenieur, RWTH Aachen
Interim Executive Manager, EBS Oestrich-Winkel


Abschluss:

Dipl.-Ing. November 1984
Interim Executive Manager 2009


Beraterische Fachausbildung:

Projektmanager,
NLP Trainer,
Business- und System-Coach,
EKS Coach,
Prozessberater


Weiterbildung(en):

Aufbaustudium Wirtschaftswissenschaften an der FernUni Hagen


Berufserfahrung:

Prozessberatung und Coachings von unternehmergeführten Unternehmen
- in Krisensituationen,
- nach Fusionen von Unternehmensbereichen,
- vor und nach beabsichtigten Reorganisationen der Unternehmensstruktur


Als Berater für Unternehmensnachfolgen tätig seit:

2009


Anzahl durchgeführter Projekte im Bereich Unternehmensnachfolge:

4


Selbstbeschreibung/Profil:

Erfahrung als Unternehmer von vier verschiedenen Unternehmen mit Mitarbeitern in den letzten 20 Jahren.
Drei der vier Unternehmen wurden an Nachfolger übergeben bzw. beendet.


Beratungs-Expertisen:

-  Führungserfahrung als Unternehmer, Manager, Elternteil (6 Kinder): Kontextabhängig mit unterschiedlichen Führungsstilen
- Konfliktmanagement zwischen Generationen, Rollen und im Führungsteam
- Business-Coach für Veränderungen
- Umgang mit hoher Komplexität bei Systemen Mensch-Mensch und Mensch-Sache: Methode Projektmanagement (Risikoanalyse, Stake-holdermanagement, Zielkonfliktprüfung u. a.)
- EKS-Coach: Engpassanalyse/Problemlösung


Leistungsangebot:

Prozessberatung von unternehmergeführten (Familien-) Unternehmen vor, während und nach der Unternehmensübergabe sowohl auf der übergebenden als auch übernehmenden Seite.

Einzel- und Team-Coachings während des Veränderungsprozesses und Begleitung des Transfers in den Alltag zur dauerhaften Veränderung, insbesondere bei Veränderung der Unternehmensstruktur, der Größe der Belegschaft, der Aufgabenstellungen.


Mitgliedschaft in Fachverbänden/Berufsinstitutionen:

Bundesverband Mittelständischer Wirtschaft (BVMW),
Verband Deutscher Gießereileute (VDG),
Institut für Betriebsberatung, Wirtschaftsförderung u. -forschung e. V. (IBWF)


Vorhandene Kooperationspartner:

Steuerberatung Beate Jacobeit
Anwaltskanzlei Pielsticker+Mohme